Projekt 2008

Flyer "Harrys Kopf"

Das Kanti-Theater Luzern zeigt
«Harrys Kopf ... oder Heinrich Heine in Paris» von Tankred Dorst.

Leitung und Regie: Cornelia Nepple Kost

Bei uns läuft alles rund ... es geht um den Kopf! Um HARRYS KOPF!  So heisst unser neues Stück! Es stammt aus der Feder von Tankred Dorst und wurde 1997 geschrieben. Das Stück ist  geistvoll, witzig und tiefsinnig zugleich und handelt von den letzten Lebensjahren Heinrich Heines in Paris. Griechische Götter, ein fünfhundert Jahre alter  jüdischer Rabbi, seine dicke Mathilde, der Schausteller Seraphim und seine Autorenkollegen Börne und Balzac, Baron Rothschild, die späte Verehrerin ‚Mouche’ und vier Professoren aus Deutschland bevölkern die Bühne ... es gibt viel zu lachen ...und manchmal Momente, die eher zum Weinen sind.

Herzliche Einladung!

Cornelia Nepple Kost und die Theatercrew der Kanti Alpenquai Luzern