Kantonales Mittelschulturnier

Erfolg der KSA am 2.7. 2019 in Willisau

Wie jedes Jahr fand in der letzten Schulwoche das kantonale Mittelschulturnier statt. Die klassenübergreifenden Teams der verschiedenen Luzerner Gymnasien verglichen sich turniermässig in den Spielsportarten Handball, Unihockey-Mixed, Volleyball-Mixed, Fussball und Badminton. Dabei wurde dieses Jahr in Willisau erstmals ein Gesamtturniersieger erkoren. Jedes Spiel konnte somit entscheidend für die Schlussrangliste sein.

Die sportlichen Wettkämpfe der rund 500 Sportler/-innen waren geprägt von grossem Einsatz, fairen Spielen und lachenden Gesichtern. So sah man attraktive Ballkombinationen, taktische Meisterleistungen und bei Hallen-Temperaturen von über 30 Grad schwitzende Team-Player.

Dank seriösen Vorbereitungstrainings in den letzten Wochen und beherzten Coachings seitens der Sportlehrpersonen während den Spielen konnte sich die 70-köpfige KS Alpenquai-Equipe vor der KS Reussbühl und der KS Sursee/ KS Willisau den Gesamtturniersieg sichern.

Der erstmals vergebene Schul-Wanderpokal kommt somit für ein Jahr an den Alpenquai.

Gratulation an alle Teilnehmenden zu diesem sportlichen Erfolg und ein herzliches Dankeschön an die Sportlehrpersonen.

Fachschaft Sport