TecDay@KSA

Am 25. April 2018 fand an unserer Schule in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW) ein TecDay statt. Während eines ganzen Tages drehte sich an der Kanti Alpenquai alles rund um Technik und Wissenschaft. Die Schüler/-innen hatten anstelle des Unterrichts nach Stundenplan die Möglichkeit, Module zu technisch-naturwissenschaftlichen Themen zu besuchen und dabei mit Persönlichkeiten aus Forschung, Industrie, Wirtschaft und Verwaltung ins Gespräch zu kommen. Damit wurde den Lernenden der Zugang zu diesen Disziplinen erleichtert und ihnen die Faszination und Bedeutung von Technik gezeigt. Die Module hatten einen starken Praxisbezug und wurden in einer kleinen Anzahl auch in Französisch, Italienisch und Englisch angeboten. Jedes Modul dauerte 90 Minuten und jede Schülerin und jeder Schüler besuchte am TecDay insgesamt drei Module.

Der Tag startet mit zwei Wettbewerben: «Das Rennen» und «Das Denken» 

Medienorientierung zum TecDay  |  Impressionen und Interviews zum TecDay

Medienmitteilung  |  LZ-Artikel vom 26.4.2018