Kantonsschule
Alpenquai Luzern
ksalpenquai.lu. ch

Alessandra Celletti

Professorin an der Universität «Tor Vergata» in Rom

*1962, Rom, Alma mater: ETH Zürich, Arbeitsgebiete: Dynamische Systeme, Kolmogorov-Arnold-Moser (KAM) Theorie, Himmelsmechanik

Seit sie denken kann, wollte sie mit Mathematik den Himmel entdecken. Ihr Wille war so stark, dass sie ihr wissenschaftliches Leben seit Beginn ihres Studiums der Himmelsmechanik widmete. Ihre Hartnäckigkeit zahlte sich aus, denn heute kann sie ihrer Leidenschaft nachgehen und löst die Rätsel des Universums – als Professorin an der Universität Rom Tor Vergata. Der Asteroid mit der Nummer 117539 trägt heute den Namen «Alessandra Celletti».

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen