Kantonsschule
Alpenquai Luzern
ksalpenquai.lu. ch

Aktuell Schuljahr 2019/20

Swiss-Bhutanese Classroom

Im Rahmen des interkulturellen Austauschprojekts «Swiss-Bhutanese Classroom» sind letzte Woche Schülerinnen und Schüler  und Lehrpersonen aus Bhutan zu uns die KSA gekommen. Ziel des Besuchs war, die Schweizer Kultur kennen zu lernen. Dazu machten die Schülerinnen und Schüler des Ergänzungsfachs zusammen mit den bhutanischen Gästen unter anderem einen Ausflug auf den Titlis, besuchten das Kloster Engelberg und diskutierten über gesellschaftsrelevante Themen.

Der Artikel darüber in der LZ ist auf jeden Fall lesenswert.


Stundenplan

Schuljahr 2020/21

 
Stundenpläne (1. Semester) und
Schulkalender 
für das Schuljahr 2020/21 sind online.


Per 15. Juni 2020 kehren die 3., 4. und 5. Klassen sowie die Klassen 3s-6s in den Präsenzunterricht zurück, die Drittklässler/-innen mit denselben Rahmenbedingungen wie die 1. und 2. Klassen, die anderen in Halbklassen. Dieser wird gekoppelt mit Selbststudium. Fernunterricht im eigentlichen Sinne findet nicht mehr statt. Diese Rahmenbedingungen sind unter diesem Link zu finden.


Zeugnisübergabe Matura

Die Zeugnisübergabe findet im Lichthof des Blauen Flügels statt. Die Maturae und Maturi dürfen zwei Personen mitnehmen, die untereinander den Abstand von zwei Metern nicht einhalten müssen. Entsprechende Platzkarten liegen den Einladungen bei. Weitere Personen dürfen aufgrund der aktuellen Situation leider nicht anwesend sein, was wir ausserordentlich bedauern.

Insgesamt finden sechs Zeugnisübergaben an drei Abenden statt. Genaueres entnehmen Sie bitte Ihren Einladungen.

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Abgängerinnen und Abgängern und wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute!
 


Präsenzunterricht nach dem 8. Juni 2020

Zu den Möglichkeiten nach dem 8. Juni 2020 für die 3.-5. Klassen und die Klasse 6s wieder Präsenzveranstaltungen anzubieten, ist hier ein Schreiben der Dienstelle Gymnasialbildung zu finden. Unter dem gleichen Link sind die Rahmenbedingungen zum reduzierten Präsenzunterricht an der KSA abgelegt.




Stundenplan

Unterrichtsbeginn Untergymnasium

Mit der Wiederaufnahme des Unterrichts im Untergymnasium geht ein Schutzkonzept einher. Dieses finden Sie auf unserer Corona-Seite. Ausserdem finden Sie dort auch die Rahmenschutzkonzepte der Dienststelle Volksschulbildung (DVS) und der Dienststelle Gymnasialbildung (DGym) sowie weitere Links und Dokumente in diesem Zusammenhang.

Da die Schutzmassnahmen auch Auswirkungen auf den Stundenplan haben, sind die angepassten Stundenpläne auf folgender Seite zu finden.



Schulöffnung

Die Dienststelle Gymnasialbildung hat am 24. März kommuniziert, dass im Kanton Luzern schriftliche Maturitätsprüfungen stattfinden werden (Schreiben DGym), sofern nicht der Bundesrat am 29. April einen anderslautenden Entscheid fällt (Medienmitteilung).

Dies hat auch Auswirkungen auf die in Aussicht gestellte Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts. Um die Schutzbestimmungen für die Maturandinnen und Maturanden möglichst effizient umsetzen zu können, wird während der Maturitätsprüfungen der Präsenzunterricht ausgesetzt.

Da an unserer Schule die Maturitätsprüfungen bereits am 14. Mai beginnen, wird der Unterricht in der ersten und zweiten Klasse voraussichtlich nicht bereits am 11., sondern erst am 25. Mai wieder beginnen können. Zwischen den Prüfungen und dem Wiederbeginn des Präsenzunterrichts liegt noch die Auffahrtsbrücke.

Sobald der Bundesrat definitiv über die Durchführung der Maturitätsprüfungen entschieden hat, werden wir Sie verbindlicher über den Fahrplan der Wiedereröffnung der Schule informieren können. Bis dann ist auch das Schutzkonzept, das es einzuhalten gilt, bekannt.

Wir bitten Sie um Verständnis, wenn gewisse terminliche Unsicherheiten, auf welche wir leider keinen Einfluss haben, noch anhalten.


Prüfungsregelung für alle Stufen

Die langerwarteten Prüfungsmodalitäten für die Nicht-Maturafächer auf allen Stufen sind erschienen und sind unter folgendem Link zu finden.

Alle weiteren Weisungen und Links finden Sie unter diesem Link.


Instrumentalunterricht

Ab sofort ist die Anmeldung für den Instrumental- und Gesangsunterricht im nächsten Schuljahr auf unserer Website aufgeschaltet.

Unter www.ksalpenquai.lu.ch/anmeldungen kann man sich für den obligatorischen sowie für den freiwilligen Unterricht in den Räumlichkeiten der KSA anmelden. Alle Informationen dazu sind unter www.ksalpenquai.lu.ch/ins zu finden.

Auch im nächsten Schuljahr kann das Singen und das Spielen auf einem Instrument euren Schulalltag bereichern. Die Fachschaft Instrumental- und Gesangsunterricht freut sich auf zahlreiche Anmeldungen.


Absenzenregelung während des Fernunterrichts

Die Absenzenregelung wird ab den Fasnachtsferien bis zur zukünftigen Wiederaufnahme des Unterrichts ausgesetzt. Dies bedeutet, dass ab dem 2. März 2020 keine Absenzen erfasst werden. Allfällige offene Absenzen aus der Zeit vor den Fasnachtsferien können bis eine Woche nach der Wiederaufnahme des Unterrichts entschuldigt werden. Sollte eine Wiederaufnahme des Unterrichts in diesem Schuljahr nicht mehr möglich sein, werden sie als entschuldigt betrachtet.


Sport im Fernunterricht

Die Fachschaft Sport hat eine Empfehlung zur Bewegung während des Fernunterrichts ausgearbeitet.

Unter folgendem Link finden Sie das vollständige Dokument.


Umgang mit Prüfungen

Matura- und Vormaturaklassen

Die Schulleitung hat sich ausführlich mit der Frage befasst, wie unter den gegenwärtigen Umständen valide Erfahrungsnoten für die Matura generiert werden können. Das Ergebnis dieser Beratungen ist das verlinkte Papier. Es präzisiert die bisher geltenden Weisungen und ergänzt sie teilweise.

Zurzeit wird auf schweizerischer Ebene diskutiert, ob und wie in diesem Jahr Maturaprüfungen durchgeführt werden können. Sobald Entscheide vorliegen, werden wir informieren. Es wird auf jeden Fall wichtig sein, valide Erfahrungsnoten vorweisen zu können.

Andere Klassenstufen

Wie die Promotion auf den anderen Klassenstufen Ende Schuljahr vollzogen werden kann, nachdem benotete Beurteilungen bis zu den Frühlingsferien ausgesetzt wurden, ist Gegenstand von Abklärungen auf kantonaler Ebene. Auch hier hoffen wir in naher Zukunft auf die entsprechenden Entscheide.


Sommerendkonzert

5. Sommerendkonzert

Es spielen Schüler/innen der Klavierklasse am Freitag, 13. September 2019 in der Aulina.

 

   


Flyer Infoabend Smartphone

Elterninformationsveranstaltung zum Thema Smartphones

mit Urs Utzinger, Zentrum Medienbildung PH Luzern
Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19.30 – 21.00 Uhr
Aula, Kantonsschule Alpenquai Luzern

Flyer

 

 


Schneesport

Wintersport

Die KSA führt während der ersten Fasnachtsferienwoche (Montag, 17. Februar bis Freitag, 21. Februar 2020) zwei Schneesport- und ein Tourenlager durch:


Nachmeldungen Freifächer

Aufgrund der Anzahl Anmeldungen Ende Schuljahr sind Nachmeldungen in gewissen Freifächern noch möglich.

Die Einschreibegebühren (Jahreskurs: Fr. 100.–, Semesterkurs: Fr. 50.–, Quartalskurs: Fr. 25.–) sind mit der Anmeldung fällig und werden im Herbst in Rechnung gestellt. Wenn ein Freifach nicht durchgeführt werden kann, fallen selbstverständlich keine Einschreibegebühren an.


Erster Schultag im Schuljahr 2019/20 

Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 19.8.2019, um 8.00 Uhr:

  • 1. Klassen: Aula der KSA (Ersatzstundenplan)
    anschliessend bis 11.30 Uhr mit der Klassenlehrperson
    ab 13.30 Uhr Unterricht nach Stundenplan
  • 2.–6. Kassen und Klassen 3s–7s: nach Zimmerzuteilung
    ab 9.55 Uhr Unterricht nach Stundenplan

Neue Wochenstundentafel und
neuer Lehrplan Untergymnasium

Die Verabschiedung der neuen Wochenstundentafeln (UG ab 2019/20 und OG ab 2021/22) lösten die Überarbeitung der Lehrpläne aus.

     


Neue Prorektorin und neuer Prorektor gewählt

Die Kantonsschule Alpenquai Luzern besetzt zwei Prorektorate neu: Esther Holl wird Prorektorin für die Klassenstufe 5/6, Pirmin Suter wird Prorektor für die Klassenstufe 1/2. Gewählt wurden sie von Hans Hirschi, Rektor der Kantonsschule.

Gleich zwei Prorektorate an der Kantonsschule Alpenquai Luzern werden ab August 2020 neu besetzt: Esther Holl (Jg. 1985) übernimmt auf diesen Zeitpunkt das Amt von Hubert Imhof, der nach 17 Jahren in dieser Funktion zurücktritt, weiterhin aber als Wirtschaftslehrer an der Kantonsschule Alpenquai tätig sein wird. Pirmin Suter (Jg. 1976) wird Nachfolger von Martin Bisig, der als Rektor der Kantonsschule Willisau gewählt wurde.

 

Esther Holl besitzt einen Master of Science in Psychology der Universität Bern und das Lehrdiplom für Maturitätsschulen. Sie unterrichtet seit 2011 am Gymnasium St. Klemens Pädagogik und Psychologie. Sie lebt mit ihrer Familie in Luzern.

Pirmin Suter studierte Geografie und Geschichte an der Universität Zürich und erwarb das Lehrdiplom für Maturitätsschulen. Er unterrichtete auf Volksschul-Stufe und ist seit 2013 Lehrer der Kantonsschule Wettingen (AG). Er ist Vater einer Tochter und lebt in Zürich.


Stundenplan

Schuljahr 2019/20

 
Stundenpläne (1. Semester) und
Schulkalender 
für das Schuljahr 2019/20 sind online.


Standbild

KSA50 Der Jubiläumsfilm

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum unserem Schuljubiläum «50 Jahre Kantonsschule Alpenquai Luzern» hat der Luzerner Filmemacher Andreas Stäuble in Zusammenarbeit mit Gabriela Gyr einen bemerkenswerten Film gedreht. Im Zentrum steht das Jubiläumskonzert «harmony and understanding», das in Zusammenarbeit mit dem Luzerner Sinfonieorchester und David Lang entstanden ist. Im Film ist das Konzert mit einem Blick in unsere Schule gekoppelt.

Der Film ist auf unserer Webseite zu finden.


Coronavirus

Aufgrund des Bundesratsbeschlusses vom 13. März 2020
ist unsere Schule geschlossen.

Die schriftliche Maturaprüfung findet statt.

Der Unterricht findet momentan nicht mehr regulär, sondern als Fernunterricht statt. Für die 1. und 2. Klassen beginnt der Präsenzunterricht am 25. Mai 2020 gemäss separater Information wieder.

Für weitere Informationen und Weisungen der Schulleitung und anderer Behörden sowie für Links zu staatlichen Websites beachten Sie bitte den folgenden Link:

Informationen und Weisungen


Wichtige Information:
Coronavirus-Infektion an der Kantonsschule Alpenquai Luzern

Das Gesundheitsdepartement (GSD) informierte heute Medien und Bevölkerung über die Situation der infizierten Schülerin unserer Schule (www.lu.ch). Bei ihr ist der Krankheitsverlauf mild. Aus Sicht der Schulleitung haben sich die Schülerin und ihre Eltern bezüglich des Umgangs mit der Ansteckung gemäss den Vorgaben und sorgfältig verhalten.

Die Mitschülerinnen und Mitschüler der betroffenen Klasse sowie sieben Lehrpersonen wurden zur Beobachtung unter Quarantäne gestellt. Laut Gesundheitsbehörden müssen die Personen, welche keinen direkten Kontakt zur infizierten Schülerin hatten, nicht unter Quarantäne gestellt werden. Es ist vorgesehen, den betroffenen Klassen Arbeitsaufträge für das Selbststudium zu erteilen. So kann die Quarantänezeit überbrückt werden. Die diesbezügliche Organisation wird sobald wie möglich an die Hand genommen.

Der Schulbetrieb für die restlichen Klassen läuft regulär weiter. Eine Schliessung der Schule ist gemäss Gesundheitsdepartement nicht notwendig. Eine Schulschliessung aus gesundheitlichen Gründen kann nur durch den Kantonsarzt verfügt werden.

Um den Schulbetrieb in dieser speziellen Situation nicht zusätzlich zu belasten, hat die Schulleitung die folgenden organisatorischen Änderungen beschlossen:

  • Die Nachhaltigkeitswoche vom 8. bis 12. März findet nicht statt. Die Klassen haben regulären Unterricht nach Stundenplan.
  • Eventuell werden weitere Spezialveranstaltungen abgesagt oder verschoben. Die entsprechenden Informationen erfolgen gezielt an die jeweils Eingeladenen.

Gerne erinnern wir nochmals an die vorsorglichen Hygiene-Massnahmen des Bundesamts für Gesundheit: https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/so-schuetzen-wir-uns.html

Lernende und Lehrpersonen mit Grippesymptomen bleiben zuhause und konsultieren im Verdachtsfall telefonisch den Hausarzt. Von Seiten der Schule werden wir uns bemühen, sinnvolle Regelungen für Nachprüfungen zu finden. Niemand soll unter Druck sein, mit Krankheitssymptomen zu Prüfungen oder zum Unterricht zu erscheinen. Die Absenzen sind wie üblich zu entschuldigen.

Bestehen im unmittelbaren Umfeld von Schülerinnen und Schülern besondere gesundheitliche Situationen (z.B. chronische Krankheiten) kann mit der Schule ein Sondersetting vereinbart werden. Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt auf mit dem zuständigen Prorektorat.

Information: Wir informieren über unsere Website über den Schulbetrieb. Bitte nutzen Sie diesen Kommunikationskanal. Generelle Informationen zur Lage im Kanton finden Sie aktuell auf www.lu.ch.

Um eine Überlastung der Kommunikationskanäle zu vermeiden, bitten wir darum, die Schule nur in wirklich dringenden Fällen zu kontaktieren.

Dr. Hans Hirschi, Rektor

Stand, 5. März 2020, 19:00


Radio ADRENALIN wird zehn

Jubiläumsbild

Unglaublich: Das Schulradio-Projekt ADRENALIN kann in diesem Schuljahr bereits sein zehnjähriges Bestehen feiern und sendet deshalb drei Jubiläumssendungen:

  • Dienstag, 10. Dezember 2019,
    12.30 – 13.15 Uhr
    Live an der KSA
  • Dienstag, 17. Dezember 2019,
    12.30 – 13.15 Uhr 
    Live an der KSA
  • Dienstag, 4. Februar 2020,
    12.30 – 13.15 Uhr
    Live an der KSA

Jede Sendung ist auch zwischen 17 Uhr und 19 Uhr am gleichen Tag in der Sendung «Stooszyt» von Radio 3fach zu hören.

Für mehr Infos hier klicken.


12 3/4 Konzert

Am Freitag, 31. Januar 2020, findet um 12. 45 Uhr wieder ein Mittagskonzert in der Aulina statt. Es spielen SchülerInnen der KSA.


Aktions- und Begegnungswoche zum Thema «Nachhaltigkeit»

Aufgrund der aktuellen Situation hat die Schulleitung entschieden, alle geplanten Anlässe im Rahmen der Aktions- und Begegnungswoche abzusagen. Wir wollen uns ganz auf den normalen Schulalltag konzentrieren.

Danke für das Verständnis.


Die Maturapräsentationen der sechsten Klassen und der 7s stehen ins Haus. Sie finden an folgenden Tagen statt:

Freitag, 29. November 2019, 19.30-21.00 Uhr (Maturaarbeit Musik)
Samstag, 30. November 2019, 8.00–11.30 Uhr 
Samstag, 30. November 2019, 12.00-13.30 Uhr (Maturaarbeit Musik)
Montag, 2. Dezember 2019, 8.00–17.00 Uhr 

Der Besuch von sechs Präsentationen ist für die 4./5. Klassen und 5s/6s ist obligatorisch. Die Informationen dazu wurden abgegeben.

Am Montag, 2. Dezember 2019 gilt für die anderen Klassen folgende Regelung:

1. Klassen: 8.00–11.30 Uhr Ersatzstundenplan, danach unterrichtsfrei

2./3. Klassen und 3s/4s: ganzer Tag unterrichtsfrei

 


Rücktritt aus der Schulleitung

 
Martin BisigProrektor auf der Stufe 1/2, wird ab Sommer 2020 als Rektor die Leitung der Kantonsschule Willisau übernehmen.

Martin Bisig unterrichtet seit 2001 an der KSA Geografie und politische Bildung. Auf Beginn des Schuljahres 2017/18 wurde er als Prorektor in die Schulleitung der KSA gewählt. Aufgrund seiner neuen beruflichen Tätigkeit wird Martin Bisig die KSA auf Ende Schuljahr 2019/20 verlassen.

Die Stelle ist ausgeschrieben. Link für Informationen und Bewerbung.


Wintersporttag 2020

Dienstag, 21. Januar 2020
Verschiebetermin: Dienstag, 28. Januar 2020


Informationsabende und Besuchswoche für Interessierte

Für alle, die sich für den Besuch unserer schönen Schule als Langzeitgymnasiastinnen und -gymnasiasten interessieren, finden im Januar 2020 zwei Informationsabende und eine Besuchswoche statt.

In der Besuchswoche vom 7. bis zum 10. Januar 2020 ist es möglich, den Unterricht der ersten und zweiten Klasse des Untergymnasiums zu besuchen und sich ein Bild zu machen.

An den Informationsabenden am 7. und 8. Januar 2020 um 19.30 Uhr in der Aula können ausserdem weitere wichtige Informationen gehört werden.

Ein Vorgeschmack finden Sie auch in unserem Flyer oder für weitere Infoveranstaltungen hier.


Lange Nacht der Mathematik


Am Freitag, 22. November 2019, misst sich die Kantonsschule Alpenquai mit ca. 350 anderen Schulen in ihren mathematischen Fertigkeiten.

Wir wünschen viel Erfolg!


Partitur

12 3/4-Lunchkonzert

Am Montag, 28. Oktober 2019, findet in der Aulina das bekannte Lunchkonzert um 12.45 Uhr statt. Es musizieren Schülerinnen und Schüler der KSA.

Flyer


Es kommt selten vor, dass eine Maturaarbeit als Buch publiziert und damit für eine grössere Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Die viel versprechende Publikation mit dem Titel «Der Hut meiner Oma. Eine Flucht aus Ostberlin» enthält eine dramatische Episode aus dem Leben der Grosseltern von Andrina Herzog (Matura 2018): Die Flucht aus Ost-Berlin kurz nach dem Mauerbau. Die Veröffentlichung der spannenden Geschichte erfolgt nun auf den Tag genau 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer!

Buch-Vernissage findet statt:

  • Datum: Samstag, 9. November 2019 um
  • Zeit: 17-18 Uhr mit anschliessendem Apéro
  • Ort: Aula der Kantonsschule Alpenquai Luzern

Das Buch «Der Hut meiner Oma» ist für Fr. 18.80 im Buchhandel erhältlich oder kann auch direkt beim Verlag bestellt werden (portofrei)www.db-verlag.ch; info@db-verlag.ch

Flyer, SRF Sendung


Tenzin

Lehrerkonzert von Tenzin Ngingthatshang

Am Mittwoch, 13. Oktober 2019 findet in der Aulina um 20 Uhr das öffentliche Konzert von unserer Jazz- und Pop-Gesangslehrerin Tenzin Ngingthatshang statt.

Flyer


Rücktritt aus der Schulleitung

 
Hubert Imhof hat sich entschieden, auf Ende Schuljahr 2019/20 aus der Schulleitung auszuscheiden und sich wieder vollumfänglich dem Unterricht zu widmen. Er ist seit 1990 an unserer Schule und seit 2003 als Prorektor auf der Stufe 5/6 tätig.

Die Stelle ist ausgeschrieben. Link für Informationen und Bewerbung.


Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen